Mandel-Trauben-Creme im Gläschen mit nativem Olivenöl Extra

  • Bebidas
  • 30m.
  • Mittelschwer

Zutaten (4 pax )

  • 200 g geschälte und gehackte rohe Mandeln
  • 2 Lauchstangen
  • 1 Zwiebel
  • 12 geschälte Weintrauben
  • 300 ml flüssige Sahne
  • 1 ½ l Geflügelbrühe
  • 100 ml natives Olivenöl Extra aus Spanien
  • Salz
  • Weißer Pfeffer

Rezept für Mandel-Trauben-Creme im Gläschen mit nativem Olivenöl Extra

Zubereitung:

Für die Zubereitung der Mandel-Trauben-Creme mit nativem Olivenöl Extra:

  1. Zwiebeln und Lauch in Würfel schneiden und in nativem Olivenöl Extra der Arbequina-Olive andünsten.
  2. Wenn die Zutaten weich sind, die Mandeln dazugeben und eine Minute andünsten.
  3. Die Geflügelbrühe dazugeben.
  4. Im Mixer zerkleinern.
  5. Erneut auf den Herd stellen, die flüssige Sahne hinzufügen, noch einmal aufkochen und würzen.
  6. Kühl stellen.

Serviervorschlag:

  1. In einem kleinen Gläschen mit halbierten Weintrauben servieren und einen Spritzer natives Olivenöl Extra der Arbequina-Olive darübergeben.
  2. Die Konsistenz sollte zwar cremig aber relativ flüssig sein.

Mandel-Trauben-Creme im Gläschen mit nativem Olivenöl Extra

Bei diesem Rezept haben wir uns wegen seines frischen Fruchtaromas mit einem Hauch grüner Mandeln für natives Olivenöl Extra der Arbequina-Olive entschieden. Es enthält so gut wie keine bitteren oder scharfen Aromen, ist auf den ersten Eindruck äußerst mild und ergänzt perfekt die Mandelcreme. Da dies aber Geschmackssache ist, können sie den Gerichten eine persönliche Note verleihen, indem Sie auch andere Olivenöle aus Spanien ausprobieren, die Ihnen besser gefallen.

Was können wir ihnen Anbieten?