Olivenöl-Eis

  • Postres
  • 60+
  • Mittelschwer

Zutaten (4 pax )

  • 100 ml Olivenöl aus Spanien
  • 1 Orange
  • 500 ml Milch
  • 6 Eidotter
  • 50 Gramm weißer Zucker
  • 50 ml Sirup
  • 50 ml Honig

Sirup:

  • Olivenöl
  • Orangenlikör
  • Honig

Olivenöl-Eis

Zubereitung:

  1. Schlagen Sie zunächst die Eidotter mit dem Zucker, bis dieser komplett aufgelöst ist und die Mischung eine hellere Farbe annimmt.

    Olivenöl-Eis

  2.  Gießen Sie die Milch in einen Topf und geben Sie die Dotter mit dem Zucker hinzu.

    Olivenöl-Eis

  3.  Geben Sie die geriebene Schale einer großen Orange dazu.

    Olivenöl-Eis

  4. Wärmen Sie die Mischung bei kleiner Flamme auf, bis sie anfängt, einzudicken. Es ist sehr wichtig, dass sie nicht zu kochen beginnt.

    Olivenöl-Eis

  5.  Nehmen Sie sie vom Feuer und geben Sie Olivenöl, Sirup und Honig dazu.

    Olivenöl-Eis

  6. Mischen Sie alles gut durch, bis die Zutaten sich komplett verbunden haben.
  7. Gießen Sie die Creme in eine Schüssel und lassen Sie sie abkühlen. Stellen Sie sie anschließend 6 Stunden lang in den Gefrierschrank.

    Olivenöl-Eis

  8. Wichtig: Wenn Ihr Eis besonders cremig werden soll, müssen Sie es jede Stunde aus dem Gefrierschrank nehmen und kräftig umrühren, damit sich keine Eiskristalle bilden.

    Olivenöl-Eis

  9. Mischen Sie Olivenöl, Orangenlikör und Honig in einer Schüssel.
  10. Fügen Sie Ihrem Eis einige Streifen dieses leckeren Sirups hinzu und damit sind sie fertig.

    Olivenöl-Eis

Was können wir ihnen Anbieten?