Lebkuchen

  • Postres
  • 30m.
  • Mittelschwer

Zutaten (10 pax )

  • Ein halber Liter Milch
  • 500 Gramm Mehl
  • Zwei Esslöffel Kakaopulver
  • Ein Esslöffel Honig
  • Ein Ei
  • Ein Esslöffel Backpulver
  • 200 Gramm Zucker
  • Zwei Esslöffel Natives Olivenöl Extra aus Spanien.
  • Zwei Esslöffel Lebkuchengewürz
  • Puderzucker nach Wunsch

Rezept für lebkuchen

Zubereitung:

  1. Mischen Sie zunächst das Mehl und das Lebkuchengewürz in einem großen Gefäß.
  2. Fügen Sie Zucker, Kakaopulver und Backpulver hinzu und mischen Sie alles, bis sich die Zutaten gleichmäßig verteilt haben.
  3. Mischen Sie Milch, Ei, Natives Olivenöl Extra aus Spanien und Honig in einem anderen Gefäß. Rühren Sie diese Mischung, bis einen weiche Masse entsteht.
  4. Heizen Sie den Backofen auf 200 Grad vor.
  5. Mischen Sie den Inhalt beider Gefäße zu einem weichen Teig.
  6. Fetten Sie die Backform mit Nativem Olivenöl aus Spanien, füllen Sie den Teig ein und backen Sie die Lebkuchen für 20 Minuten.
  7. Herausnehmen und die Zuckerglasur auftragen.

Lebkuchen

Was können wir ihnen Anbieten?