Zucchini mit Tomaten und Speck

  • Tapas
  • 30m.
  • Mittelschwer

Zutaten (4 pax )

Rezept für Zucchini mit Tomaten und Speck

Zubereitung

  1. Die Zucchini waschen und trocknen. In Scheiben schneiden und in der Pfanne mit etwas Olivenöl etwa acht Minuten leicht anbraten, nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Die Zucchini mithilfe eines Schaumlöffels herausnehmen und zur Seite legen. Den Speck in Streifen schneiden und im selben Öl zusammen mit geschälten und in dünne Scheiben geschnittenen Zwiebeln anbraten. Gehackten Knoblauch und geschälte und in Stücke geschnittene Tomaten dazugeben.
  3. Das Ganze weitere zehn Minuten garen lassen, danach die Zucchini erneut in die Pfanne geben. Noch einmal fünf Minuten garen lassen.
  4. Zucchini auf dem Teller anrichten und etwas von der Speck-Soße darüber geben. Heiß servieren.

 Zucchini mit Tomaten und Speck

Was können wir ihnen Anbieten?