Zeit miteinander teilen. Das perfekte Geschenk

Die Zeit scheint wegzulaufen, und wenn es darum geht, für unsere Lieben ein Geschenk zu kaufen, wird es besonders schwierig. Man weiß nie so richtig, was man kaufen soll, oder wie und wann man es übergeben kann. Unsere Welt scheint der Stoppuhr zu unterliegen und es bleibt kaum Zeit für ein Miteinander mit Familie und Freunden.

Unsere Welt scheint

Das Projekt ‘zeit statt zeug’ hat dieses Problem erkannt und bietet Geschenkideen, die über Gegenstände und Dinge hinausgehen. Hier wird uns gezeigt, wie man „Zeit“, das wertvollste Gut für die Menschen, schenkt.

Die Ideen, die von kurzen Geschichten begleitet sind, enthüllen den tatsächlichen Zweck: Zeit mit den Menschen zu verbringen, die Teil unseres Lebens sind. Es wird vorgeschlagen, das Konzept der Geschenke zu ändern: Gemeinsam einen Schal zu stricken, statt ihn zu schenken, Blumen mit Freunden oder mit den Eltern zu pflanzen, statt einen Strauß zu verschenken oder ein leckeres Essen mit Freunden zuzubereiten, statt ein Kochbuch zu schenken.

Wir schlagen ein tolles Geschenk vor: Sich in der Küche zu einem ausgezeichneten Gin Tonic zu treffen und miteinander die Zeit zu genießen, indem man leckere spanische Tapas zubereitet.

Ein voller Erfolg wird das mit den besten und gesunden Zutaten: Knuspriges Brot, knackiges Gemüse, frischer Fisch und feines spanisches Olivenöl. Neben seinem milden Aroma ist es dank seiner organoleptischen Eigenschaften (Geruch, Farbe und Geschenk) und seiner antioxidativen Wirkung das beste Öl in gastronomischer wie auch gesundheitlicher Hinsicht.

Tapas zubereitet

 

Startklar zum Vergnügen und gemeinsamen Kochen?

Pilze mit Tomatensoße

Gerade jetzt im Herbst mit seiner Vielfalt an Pilzen kann man einen schönen Spaziergang durch den Wald schenken und dabei einige der zahlreichen Sorten sammeln, die die Natur uns schenkt. Man muss natürlich immer die entsprechenden Empfehlungen und Ratschläge berücksichtigen, um die essbaren von den giftigen Sorten zu unterscheiden. Andernfalls sollte man sie vorsichtshalber im Supermarkt kaufen.

Pilze mit Tomatensoße

Zutaten:

  • 500 Gramm Pilze
  • 300 Gramm Tomatensoße
  • 1 Zitrone
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Brühwürfel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 3 Chili
  • Olivenöl aus Spanien

Zubereitung:

  1. 3 Esslöffel Olivenöl aus Spanien in einen Topf geben und den in Scheiben geschnittenen Knoblauch braten.
  2. Die gewaschenen und in Stücke geschnittenen Pilze hinzufügen und Zitronensaft, Lorbeerblatt, Chili und Brühwürfel hinzugeben.
  3. 3 bis 4 Minuten kochen, damit sich die Geschmäcker aller Zutaten vereinen.
  4. Tomatensoße hinzufügen und 10 Minuten weiterkochen. Den Topf ab und zu hin und her bewegen.

Andalusische ‘Tapenade’

Wer ganz originell sein möchte, sollte diesen Leckerbissen aus Oliven, Kapern, Sardellen, Thunfisch, Olivenöl aus Spanien und einer Mischung getrockneter Kräuter zubereiten. Er ist ausgezeichnet zu knusprigem Brot oder als Zutat für bestimmte Soßen wie z. B. Hummus.

Andalusische Tapenade

Zubereitung:

Die Zubereitung dieser einfachen Tapa finden Sie in unserem Rezeptbuch:

„Papas arrugas“ mit grüner und roter Soße

Diese leckere und garantiert erfolgreiche Tapa ist schnell und einfach zubereitet. Durch die farbenfrohen Soßen zu Kartoffeln essen auch die Augen mit.

Papas arrugas mit grüner und roter Soße

Zubereitung:

Lesen Sie unser Rezeptbuch, in dem Sie die Zubereitung dieser einfachen und schnellen Tapa sowie vieler anderer finden, die Ihnen sicher gefallen werden.

http://www.geniesseunserelebensart.de/rezepte/Toast-mit-Tomatenmarmelade,-Ziegenk%C3%A4se-und-Paprikakonfit

Und falls Sie an diesem Tag keine Lust zum Kochen haben, sollten Sie die Lektüre genüsslich in einem der bekanntesten spanischen Tapas-Restaurants abschließen.

 

<< Früher Alle Weiter >>