Panna Cotta vom Ziegenkäse mit Quitten-Crostini und Wintersalat

  • Tapas
  • 30m.
  • Mittelschwer

Zutaten (4 pax )

  • 1 halbe kleine Zwiebel (in Würfel geschnitten)
  • 1 Knoblauchzehe, frischer Rosmarin
  • 2 EL Olivenöl aus Spanien
  • 170ml Sahne, 150ml Milch
  • Abrieb von 1 Biozitrone
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150g Ziegenfrischkäse
  • 80g Joghurt
  • 2 ½ Blatt
  • 1 EL Weißwein 

Rezept für Panna Cotta vom Ziegenkäse mit Quitten-Crostini und Wintersalat

Vorbereitung:

  • Zwiebel, Knoblauch, Rosmarin in Olivenöl aus Spanien anschwitzen, mit Sahne ablöschen, Zitronenabrieb hinzufügen, 3 Min. einkochen. Milch unterrühren, alles abkühlen lassen und durch ein Sieb passieren.
  • Ziegenkäse und Joghurt in die Flüssigkeit einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Gelatine in kaltem Wasser aufweichen, Weißwein kurz aufkochen, die ausgedrückte Gelatine dazugeben und verrühren. Dann mit dem Rest der Flüssigkeit gut vermengen und in Gläser füllen (muss mind. 4 Std. erkalten).

Quittenchutney

  • 1 geschälte, kleingewürfelte Quitte, 70g Zucker, 80ml Orangensaft, 1 Sternanis, 1 Zimtstange, 2 kleingehackte rote Chilis, etwas Ingwer, 1 Knoblauchzehe, 1 Prise Kurkuma, 25ml Weißwein.
  • Zucker karamellisieren, mit Orangensaft ablöschen und alle Zutaten hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 10-13 Min. einkochen. Eventuell leicht binden.

Crostini

  • Baguettescheiben in heißem Olivenöl aus Spanien mit frischem Rosmarin und Thymianzweig von beiden Seiten anrösten.

Anrichten

  • Panna Cotta mit etwas Olivenöl aus Spanien bedecken, geschmorte Kirschtomate auflegen und mit dem Quitten-Crostini und Wintersalat auf dem Teller anrichten. 

Panna Cotta vom Ziegenkäse mit Quitten-Crostini und Wintersalat

Was können wir ihnen Anbieten?