REZEPTE

Rezept bayerischer Schweinekrustenbraten mit spanischem Olivenöl

Zurück zu den Rezepten
Rezept bayerischer Schweinekrustenbraten mit spanischem Olivenöl In diesem Rezept stellen wir Ihnen ein leckeres Rezept für einen Schweinekrustenbraten mit hochwertigem, spanischem Olivenöl vor.

Wie man das Rezept für bayerischen Schweinekrustenbraten mit spanischem Olivenöl Schritt für Schritt macht

  1. Wir heizen den Ofen auf etwa 175 °C, mit Ober- und Unterhitze vor.
  2. Wir waschen zwei Karotten und zwei Zwiebeln, schälen sie und schneiden sie in kleine Stücke.
  3. Es ist wichtig, Rauten in die Haut des Bratens zu schneiden. Wir würzen das Fleisch nach unserem Geschmack mit Salz und Pfeffer und legen es zusammen mit den gehackten Zwiebeln und Karotten in eine zuvor mit spanischem Olivenöl gefettete Backform.
  4. Im Ofen:
    1. Wir backen es etwa anderthalb Stunden lang im Ofen.
    2. Ungefähr zwanzig Minuten bevor es fertig ist, fügen wir das dunkle Bier zur Form hinzu. Es ist wichtig, die Temperatur auf etwa 220 bis 225 °C zu erhöhen, mit Ober- und Unterhitze.
  5. Zubereitung der Kartoffelknödel:
    1. Wir bereiten die Kartoffelknödel gemäß den genauen Anweisungen des Herstellers zu, die normalerweise auf der Rückseite der Verpackung zu finden sind. Alternativ können auch normale Semmelknödel verwendet werden. Dies hängt von der eigenen Vorliebe oder der der Gäste ab.
    2. Sobald die Knödel fertig sind, halten wir sie auf niedriger Flamme warm.
  6. In der Zwischenzeit schälen wir die letzte Karotte und Zwiebel und schneiden auch sie in kleine Würfel. Dann erhitzen wir Olivenöl in einer Pfanne und braten beide Zutaten an.
  7. Hinzufügen des Sauerkrauts:
    1. Wir geben das Sauerkraut in die Pfanne und decken es mit einem Deckel ab. Auf diese Weise garen die Zutaten sanft und gleichmäßig auf niedriger Flamme.
    2. Nach etwa 15 Minuten fügen wir die gefrorene Petersilie hinzu und vermischen alles mit einem Kochlöffel.
  8. Letzte Schritte:
    1. Der Schweinekrustenbraten sollte nun vollständig gegart sein. Wir nehmen ihn aus der Form und halten ihn auf einem Gitter bei niedriger Temperatur warm.
    2. Die entstandenen Bratensäfte gießen wir durch ein Sieb in einen Messbecher und füllen ihn mit etwa 250 bis 300 Millilitern Wasser auf.
  9. Zubereitung der Soße:
    1. Wir nehmen einen kleinen Topf und geben zwei Esslöffel Wasser und die Maisstärke hinzu.
    2. Mit einem Schneebesen rühren wir die Masse gleichmäßig um und gießen sie dann in die Bratensäfte. Auf diese Weise entsteht eine köstliche und dicke Soße, die perfekt zu unserem Fleisch passt.
    3. Wir schmecken die Soße mit Salz und Pfeffer ab, bevor wir sie über den Braten gießen.
    4. Wir servieren diesen auf einem Teller zusammen mit den Knödeln und dem Sauerkraut. Guten Appetit!
Achtung! Beim Einschneiden der Haut, stellen Sie sicher, dass Sie nur die Fettschicht schneiden. Das Fleisch sollte nicht geschnitten werden, da es sonst zu viel Saft verlieren und austrocknen könnte.
15 min
Niedrig
1 estrella2 estrellas3 estrellas4 estrellas5 estrellas
Cargando...

Zutaten

  • 1 Kg Schweinefleisch
  • 8 Kartoffelknödel
  • 3 Mohrrüben
  • Salz
  • 3 Zwiebeln
  • 3 Teelöffel Speisestärke
  • Pfeffer
  • 3 Esslöffel Spanisches Olivenöl
  • 2 Esslöffel Gefrorene Petersilie
  • 850 g Sauerkraut
  • 250 ml Dunkles Bier
Zudem sollte auf jeden Fall ein Sieb zur Hand sein.
Anzahl der Portionen: 1

Verwandte Rezepte

Leckere Rezepte mit Olivenöl aus Spanien.
Hummersalat mit Limetten-Safran-Vinaigrette
30 min
Niedrig
0 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 5
Gebratenes Spanferkel und Endiviensalat mit Granatapfel und Orangen
30 min
Mittelschwer
0 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 5
Dreikönigskuchen
60 min
Hoch
0 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 5
Toast mit in Olivenöl eingelegtem Thunfisch mit Paprika und süsser Zwiebel
15 min
Niedrig
0 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 5
Tropisches Omelette
15 min
Mittelschwer
0 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 5
Tomatensauce – Wo das Olivenöl herkommt
60 min
Niedrig
0 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 5
Jakobsmuschel / Schwarzwurzel / Schnittlauch
30 min
Hoch
0 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 5
Rezept für Kalbskoteletts mit spanischem Olivenöl
15 min
Niedrig
0 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 5
Mexikanische Rezepte für Día de Muertos
60 min
Hoch
0 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 5
Erbsenpüree mit veganem Hühnchen und rotem Paprika-Aioli-Sauce mit Extra Natives Olivenöl aus Spanien. Haute Cuisine Rezepte de Benedikt Fauts.
15 min
Niedrig
0 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 5
Sous Vide gegarte Lammhüfte Barolojus
60 min
Mittelschwer
0 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 5
Toast mit Olivenöl gebackenem Gemüse
30 min
Niedrig
0 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 50 votos, promedio: 0,00 de 5