Innovationen und neue Technologien bei der Olivensorte MECAOLIVAR

Auf dem Markt gibt es nur sehr wenige Anlagen zur Ausführung von Aufgaben am traditionellen Olivenbaum. Aus diesem Grund setzt Interprofesional seit Jahren Programme zur Entwicklung von Erntemaschinen durch sowie die Anwendung von Mitteln zur Verbesserung des Gesundheitszustands von Pflanzen, die dazu beitragen, dieses Problem zu lösen. Im Bereich der Erntemaschinen entwickelt die Universität von Cordoba, durch die Unterstützung mehrerer Unternehmen, verschiedene kommerzielle Anlagen, die nur einen einzigen Betreiber zur Steuerung benötigen, mit daraus entstehenden Kosteneinsparungen.

Innovationen und neue Technologien bei der Olivensorte MECAOLIVAR

6 Arbeitsbereiche werden im Rahmen dieses ehrgeizigen Projekts entwickelt, das von Professor Gil Ribes koordiniert wird. Aus jedem Bereich gehen mehrere Prototypen hervor, die Ende 2015 fertiggestellt sein werden.

Die Bereiche 1 und 2 konzentrieren sich darauf, Prototypen von Erntemaschinen für Oliven mit Rüttlern für Baumkronen bzw. Stammrüttlern zu entwickeln. Im ersten Fall handelt es sich um eine Anpassung von Rüttlern für die Baumkronen von Olivenbäumen, um für Zitrusgewächse verwendet zu werden. Die Anlagen werden auf einer Plattform montiert, welche die Oliven erntet, reinigt und in einem Sack lagert und ein hohes Ertragsniveau bietet.  Stammrüttler wurden für intensiv bewirtschaftete Olivenbäume entworfen und stellen eine wesentliche Lösung für die Ernte dar. Roboterisierte Lösungen und durchlaufende Maschinen befinden sich in Planung. Der dritte Arbeitsbereich ergänzt den Vorherigen, durch eine Verbesserung der Systeme und Greifmaterialien für Stammrüttler, um mögliche Schäden am Baum so gering wie möglich zu halten. Die Bereiche 4 und 5 bestehen aus der Planung, Entwicklung und dem Bau von Anlagen-Prototypen, um die Anwendung der gesundheitsfördernden Mittel für Baumkronen zu optimieren bzw. zur Optimierung von Bodenpestiziden, der Kontrolle und dem Einsatz von Pflanzendecken, für traditionelle Olivenbäume und Olivenplantagen. Es wird an verschiedenen Modellen von Spritzen und Zerstäubern für diese Aufgaben gearbeitet.

Der 6. Bereich beinhaltet die Anpassung von Bäumen an die Prototypen der Erntemaschinen und die Beurteilung der entstandenen Abweichung durch die Anwendungsgeräte.