Olivenöle aus Spanien und Rafa Nadal: aus Spanien und weltweit bewundert

Wir von „Olivenöle aus Spanien“ sind davon begeistert, dass Rafa Nadal als Botschafter für unsere Produkte von Alimentos de España auftritt.

Führungsrolle, Qualität und unsere spanische Herkunft sind unsere Verbindungsglieder. Mit Arbeit und Anstrengung ist es uns beiden gelungen, zu den Besten im jeweiligen Spielfeld zu werden.

„Ich als Sportler muss viel reisen und ich finde es toll, wenn ich spanische Erzeugnisse in den Ländern finde, in die ich reise. Es freut mich auch, wenn ich dazu beitragen kann, Werbung für sie zu machen. Wir haben tolle Produkte in Spanien, wie das Olivenöl. Deshalb ist es wichtig, sie weltweit bekannt zu machen, damit immer mehr Leute sie schätzen und genießen lernen.“

Der Weg zum Erfolg war nie leicht. Rafa Nadal trainiert unermüdlich und wir auch. Dank der Leistungen unserer Olivenanbauer, die mit viel Sorgfalt unsere mit den weltweit höchsten Auszeichnungen anerkannten Öle erzeugen und auch in F & E sowie Innovation beim Anbau der Olivenhaine und ihrer Erzeugnisse führend sind, können wir bestätigen, dass wir wie Rafa Premiumqualität mit spanischer Herkunftsbezeichnung sind.

Entdecke die ganze Welt der Olivenöle aus Spanien auf Twitter, Instagram, Facebook und Youtube.

Der spanische Verband der Olivenöl-Industrie (Interprofesional del Aceite de Oliva Español) arbeitet über seine Marke „Aceites de Oliva de España“ mit dem spanischen Ministerium für Landwirtschaft, Ernährung und Umwelt im Hinblick auf die internationale Verkaufsförderung seiner Produkte zusammen.

Länder: 
Australien, Brasilien , Mexiko, Russland , den USA, Japan und China
Mitwirkende: 
Ministerio de Agricultura, Alimentación y Medio Ambiente.
Verordner: 
Rafael Nadal.
Rafa Nadal, spanischer Tennisspieler

Alle Elemente nächste Seite ›